Lehren aus der Coronakrise Teil 2

Relativ schnell stand man in Deutschland vor leeren Supermarktregalen. Nicht weil die Artikel generell nicht mehr verfügbar waren, sondern viel eher deshalb, weil die Nachschublieferungen nicht hinterher gekommen sind. Daraus sollte man als Prepper jetzt unbedingt seine Lehren ziehen und entsprechend im Vorrat dafür sorgen, dass manche Dinge immer da sind. So richtig ging alles... Weiterlesen →

Lehren aus der Coronakrise Teil 1

  Die Anfangswochen der Corona Krise haben deutlich gezeigt, wie wichtig es ist bestimmte Dinge auf Vorrat zuhause zu haben. Manche Produkte sind auch noch nach fast zwei Monaten noch nicht verfügbar. Damit du künftig alles zuhause hast und möglichst bei einer neuen Krise nicht vor leeren Regalen stehst, habe ich dir hier einmal die... Weiterlesen →

Coronavirus und meine Erlebnisse

Lange habe ich mir überlegt, ob ich in diesen Zeiten auch etwas zum Coronavirus schreiben soll. Eigentlich hatte ich nicht vor einen speziellen Artikel zur Corona zu schreiben, weil ich im Artikel vom September letzten Jahres schon alles gesagt hatte, was man über eine Pandemie wissen muss (Die Welt ist nicht auf eine Pandemie vorbereitet).... Weiterlesen →

Mögliche Szenarien

Damit man überhaupt preppen kann, muss man sich zunächst Gedanken darüber machen, wofür man preppen möchte. Hierzu sollte man zunächst sich grundlegende Überlegungen machen. Nur wer sich im Vorfeld Gedanken macht, der vergisst am Ende auch nichts!

Prepper ABC

Prepper benutzen gerne und viele Abkürzungen. Damit man sich im Dschungel zurechtfindet eine kleine Auflistung der gängigsten Abkürzungen. Diese Liste ist keinesfalls vollständig und abschließend. Sie ist nur ein Versuch möglichst viele Abkürzungen zu sammeln. Auch sind einige Begriffe der Prepper nicht gerade aus dem normalen Leben gegriffen. Diese Spezialbegriffe werden hier auch erklärt.

Vorratslager

Das wohl Wichtigste für einen Pepper ist das Vorratslager. Jeder Prepper sollte sich ein solches anlegen. Egal ob man es nun direkt bei sich zuhause im Keller oder in der Speisekammer anlegt, oder sogar an einem ganz anderen Ort, z.B. einer Bug Out Location (BOL).

WordPress.com.

Nach oben ↑